WAS EINT WAS TEILT WAS BLEIBT WAS BESCHREIBT HINTERGRUND

Spuren der Trennung

Ganz Mödlareuth wirkt auf Besucher wie ein großes Museum. An vielen Orten stößt der Besucher auf Spuren der jahrzehntelangen Teilung des Dorfes. Ein Teil der Mauer wurde ebenso erhalten wie Stacheldrahtzäune und zwei Wachtürme. Sogar ein Panzer steht mitten im Dorf.





Matthias Kluckert / 08.September 2009



-
Lesezeichen hinzufügen:     icon delicious     icon stumbleupon     icon mrwong            Artikel versenden
-
-

-
Einträge werden geladen...


-

ALLE THEMEN
Das doppelte Dorf
Flucht
Mit jungen Augen
Prominente Stimmen
Museumsdorf Mödlareuth
Gesichter des Dorfes
Stasi
Leben an der Grenze

Der Video-Blog!
IMPRESSUM AUTOREN AXEL SPRINGER AKADEMIE LITTLE BERLIN - KURZ UND KNAPP MAKING OFF